Schön, dass Du da bist =^..^=
Kerstin's ... ganz einfach!

Träume

19.01.2017

 

Im Moment schlafe ich wieder richtig schlecht. Zum Einen, weil ich immer noch jede Nacht von den üblen Hitzewallungen geweckt werde, und zum Anderen, weil ich neuerdings wieder von meiner alten Arbeit träume. Zumindest von den Versuchen dorthin zu gelangen, was ich aber fast nie schaffe, da entweder das Auto nicht fährt, der Bus überfüllt ist und ich nicht mitgenommen werde oder weil ich nicht aufs Firmengelände gelassen werde. Schaffe ich es dann doch bis zu meinem damaligen Arbeitsplatz, komme ich mit der Arbeit nicht zurecht und niemand ist da, der mir helfen kann. Auch träume ich in letzter Zeit öfter davon, dass ich wieder zur Schule muss oder mich beim Arbeitsamt vorstellen soll. Aber auch dort komme ich nie an ...

Ich hätte nie gedacht, dass mich das alles im Unterbewusstsein so stark belasten würde. Mein Therapeut hat mir nun dringend zu täglichen Entspannungsübungen geraten, um so etwas Ruhe in meinen Körper zu bringen.

 

... ich bin ganz ruhig, meine Gedanken ziehen wie Wolken an mir vorbei ...

 

Sind das nun helle Wölkchen oder dunkle Sturmfronten? Das muss ich wohl noch herausfinden ...

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben