Schön, dass Du da bist =^..^=
Kerstin's ... ganz einfach!

Auch nur manchmal

15.07.2016

 

 

 

 
Manchmal möcht ein Kind ich sein
Stolpre über manches Bein
Manchmal ist der Übermut
Für die Gesundheit gar nicht gut
 
Manchmal frag ich mich sogar
Seh ich überhaupt noch klar
Manchmal lächle ich Dich an
Seh in Dir den Übermann
 
Manchmal sprudeln aus mir Worte
Bin im Traum am fremden Orte
Manchmal les ich schöne Zeilen
Möcht in ihnen dann verweilen
 
Manchmal hab ich schrecklich Angst
Dass Du nie mehr um mich bangst
Manchmal bringt ein Glas herbei
Keine Wahrheit, Einheitsbrei
 
Manchmal kann ich nicht klar denken
Meine Hände nicht mehr lenken
Manchmal kippt ein Ding mir um
Viele halten mich für dumm
 
Manchmal zittre ich enorm
Gerate völlig aus der Form
Manchmal hab ich Angst vorm Sterben
Möchte keine Asche werden
 
Manchmal ist mein Blick verengt
Sich die Furcht nur in ihn zwängt
Manchmal lass ich's lieber bleiben
Sollte keine Zeilen schreiben
 
Manchmal könnte ich mich hassen
Doch ich kann nicht von mir lassen
Manchmal würd ich für mein Leben
Dich und mich und Alles geben
 
Manchmal denke ich wie Du
Obwohl wir tragen andre Schuh
Manchmal gibt Dein Herz mir Liebe
Fördert Überlebenstriebe
 
Manchmal lächle ich im Schlaf
Zähle oft das selbe Schaf
Manchmal blökt es irgendwann
Stellt sich wieder hinten an
 
Manchmal muss ich einfach lachen
Über all die dummen Sachen
Manchmal laufen Tränen munter
Über meine Wangen runter
 
Manchmal wird ein Aug mir schwer
Aufzuhalten geht nicht mehr
Manchmal holt der Traum mich ein
Lässt im Märchen mich dann sein
 
Manchmal fehlt ein Wort mir ganz
Führe auf dann auf einen Tanz
Manchmal möchte ich nicht sagen
Welche Sorgen mich grad plagen
 
Manchmal ist die Zeit gekommen
Werd dann in den Arm genommen
Manchmal wünsch ich mir dann sehr
Es gäbe keine Leiden mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nach oben