Schön, dass Du da bist =^..^=
Kerstin's ... ganz einfach!

OP Hämangiom

Freitag der 13. 

 

13.07.2018

 

 

 

 


 
 
Schönheits-OP geht anders!
 
Aaaaber, Schönheit liegt doch im Auge des Betrachters.
Ich musste mich am vergangenem Dienstag, dem 10.07.2018, einer Lippen-OP hingeben. Das olle Hämangiom sollte, musste aus meiner Lippe raus. Da waren sich der Hautarzt und der Chirurg ja tatsächlich mal einig, das ist ja auch nicht so selbstverständlich. Das Ganze war ja auch gar nicht sooo schlimm, bis die Betäubung nachließ. Den Schnitt und die Entfernung des Hämangioms hab ich nicht gespürt, dafür aber umso mehr die Schmerzen nach dem Verblassen der Betäubung. Und dann die ollen Fäden, die borstigen Stoppeln, die geschwollene Lippe, nichts Festes mehr essen und nicht mehr Lachen können ... für mich ganz fürchterlich.
Jetzt ist die Lippe wieder abgeschwollen, die Fäden stören zwar immer noch und die Angst vor den Schmerzen beim Entfernen der Fäden ist sehr präsent ... Die OP ist ja gerade mal 3 Tage her und mir verbleiben noch 6 Tage bis zum Entfernen der Fäden. AUA
Aber ich schaffe das, hab schon ganz anderes geschafft!!!
 
 
 
 

 

Nach oben