Schön, dass Du da bist =^..^=
Kerstin's ... ganz einfach!

Ich bekomme noch mal einen Riss ...

23.03.2017

 


 
 
Dass ich einen Schaden habe und ab und an auch mal einen Riss bekomme, war mir zumindest auf jeden Fall schon mal völlig klar. Aber letzte Woche bekam ich dazu auch noch aus ärztlicher Sicht die Bestätigung.
 
Aber nun erstmal kurz zur Vorgeschichte.
Bereits letztes Jahr im Juli hatte ich urplötzlich ein dickes Knie, es schwoll an und bereitete mir seitdem auch ziemliche Beschwerden beim Beugen des selbigen. Auch in die Hocke gehen ging nur noch mit erheblichen Schmerzen. 
Aber was soll's, warum damit auch zum Arzt gehen! Folglich verschleppte ich dieses Problem bis zum Anfang dieses Monats, ging dann doch endlich zum Orthopäden, der verpasste mir eine Kotisonspritze ins Knie und schickte mich zum MRT. Tja, nun weiß ich, was los ist.
Zum Einen befindet sich ein schräg verlaufender Riss im Innenmeniskushinterhorn und zum Anderen sind da auch noch Knorpelschäden 2. Grades in den Knorpelbelägen des Oberschenkelknochens, welche nun auch noch zusätzlich die Funktion des Knies beeinträchtigen ...
 
TOLL!!!
 
 
 
 

 

Nach oben