Schön, dass Du da bist =^..^=
Kerstin's ... ganz einfach!

Aorta ade, Operieren tut weh ...

23.05.2018

 

 

 


 
 
Ach, was soll ich sagen ...

Ich hab die Diagnosen so langsam richtig satt! 
Im April war ich auf Gomera im Urlaub, alles war so schön und entspannt. Aber kaum war ich wieder hier, stand auch schon mein Termin zur Marfan-Sprechstunde an. EKG, Echo Sonographie, Blutabnahme, MRT ... ein erweiterter Gentest wurde in die Wege geleitet, das dauert aber noch ca 3 Monate bis zum Ergebnis.
Das vorläufige Ergebnis der Untersuchung lautet, dass sich meine Aorta am Herzen bereits auf 4,5 cm erweitert hat. Also sind noch mal 2mm im letzten Jahr dazu gekommen. Würde sich im Gentest ein Defekt bestätigen, der auf eine Gefäßerkrankung hindeutet, wäre ich schon jetzt ein Kandidat für eine vorsorgliche OP am offenen Herzen. Toll ...
 
Und diese blöde Ektasie (Erweiterung der Aorta) unterhalb des Zwerchfells hab ich noch gar nicht in meinen OP-Plan mit einbezogen :-/
 
Warum immer ich?
 
 
 
 
 

 

Nach oben