Schön, dass Du da bist =^..^=
Kerstin's ... ganz einfach!

Heute geht es mir gut

25.08.2015

 

Heute geht es mir gut, heute zumindest mal wieder ;-)

Aber da ist doch wohl auch nichts dran auszusetzen, wenn ich erstmal nur von heute schreibe?

Gestern hatte ich Besuch von einer lieben Frau, die ebenfalls an Parkinson erkrankt ist und trotz dieser Bürde das Leben genießen will.

Ich will das auch und könnte mir auch vorstellen, dass das doch eigentlich auch alle anderen vorhaben. Das Leben genießen ... Wie macht man das denn überhaupt? Hilft einem jemand dabei? Gibt es ein Kochbuch für Lebensrezepte? Wie räume ich Steine aus dem Weg, die mich am Laufen hindern? Fragen, die sich wohl auch viele von Euch stellen. Aber warum ist es so schwer, einfach mal aus sich herauszukommen und sich selbst ein Gute-Laune-Süppchen zu kochen, bevor man die bittere Suppe auslöffelt, welche einem womöglich von anderen eingebrockt wird? Hmmm ... Vielleicht ist es ja so, weil man körperliche Gebrechen hat, die einem das Leben schwer machen. Oder weil man Medikamente nimmt, die das zwar bessern sollen, dafür aber irgendwas anderes im Körper auslösen, was einen wiederum am Genießen hindert.

Oder aber einfach nur, weil wir vergessen haben, wie man genießt. Heute ist mir eingefallen, dass ich gerne gezeichnet habe. Das hab ich dann heute einfach mal wieder getan (gezeichnet), auch wenn es mir zusehends schwerer fällt. Aber ich hatte Spaß dabei ;-) 

Heute ging es mir darum auch gut und das Gefühl hält sogar noch an. Ich werde dieses Gefühl für morgen schon mal auf den Tisch neben meine Tabletten legen, damit ich es morgen früh gleich als erstes wieder zu mir nehmen kann. Noch vor den Tabletten ...

 

 

 

 

 

 

 

 

35615

Nach oben