Schön, dass Du da bist =^..^=
Kerstin's ... ganz einfach!

Samstag 11.10.2014

 

 

 

Samstag 11.10.2014

 
Der Tag schien gut zu werden, die Sonne schien ebenfalls und ich sah ihr sehnsüchtig zu, wie sie ihre Bahn von dannen zog. Gleichwohl wie ein geliebter Mensch, den man schon vermisst, bevor er fort ist.
Ich kam nicht in die Hufe, war irgendwie am Boden festgenagelt.
Mein Mann würde gleich da sein und ich schrieb schnell meinen Tagebucheintrag für Freitag, gestern, fertig. Mein Gefühl war mit mir nicht einer Meinung, mein Mann auch nicht, nachdem er diesen Beitrag gelesen hatte. Alles falsch zu verstehen, sagte er mir. Ich löschte daraufhin für mich eigentlich wichtige und verständliche Zeilen aus dem Eintrag. Wir gingen zusammen essen, eine Stunde in die eine Richtung ... essen ... eine Stunde zurück.
In meinem Zimmer angekommen, setzte ich mich hin und sagte so in den Raum hinein, dass ich meine Füße hochlegen müsse.
Eine Schwester kam vorbei und maß meinen Blutdruck ... 80/50 ... deutlich zu niedrig. Ich durfte dann auch nicht mehr los, was auch nicht dramatisch war, schlief ich doch so auch schon im sitzen ein .... So müde ....
Mein Mann fuhr nach hause zurück. 
Ich bin um 21.45 Uhr in meinem Bett befindlich eingeschlafen ....
 
 
 
 
 
 

34868

Nach oben