Schön, dass Du da bist =^..^=
MEIN GÄSTEBUCH

Hallo meine lieben Gäste ;-)

 

 

 

Hier würde ich mich gerne ins Gästebuch eintragen .....

  Bei Nichtannahme der Antwort F5 drücken, glaube ich ... Captcha erneuern ...

 

 

 

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 46 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 >


Träumerin hat am 19.06.2020 17:31:20 geschrieben :

Grüße
Liebe Kerstin,

habe schon einige Male versucht dir zu schreiben, aber irgendwie kriege ich nicht hin, nun ja ich versuche es noch einmal.
Wie geht es dir zur Zeit gesundheitlich?I
ich verliere immer mehr von meiner Selbstständigkeit und somit
auch meine Freiheit, das ist schwer dieses zu verkraften, dass man immer weniger kann, auch die banalsten Dinge nicht.,,
bin gefangen im eigenen Körper.
Vielleicht erreicht diese Nachricht, würde mich freuen.

liebe Grüße
Träumerin
 
Kommentar:

Hallo liebste Träumerin,

entschuldige bitte, dass ich mich bisher nicht gemeldet habe. Aber zur Zeit hängen meine Gedanken an meiner Ma, an ihrer Krebserkrankung und an der Gewissheit, dass man inzwischen wohl nichts mehr für sie tun kann. Der Krebs breitet sich im Kopf und in der Lunge aus ...

Mir geht es gesundheitlich soweit recht gut. Man hat lediglich eine monoclonale B-Zell Lymphozytose festgestellt und ich hab meine Medikamenten-Dosis erhöhen müssen.


Aber ich fände es viel schöner, wenn wir uns persönlich schreiben würden. Überdenke es bitte einfach mal ... ich würde mich freuen, wenn Du von meinem Angebot gebrauch machen würdest.


Ich bin unter 

min.hamburger.deern@aol.de

Zu erreichen


Liebe Grüße

Kerstin


Träumerin hat am 28.05.2020 21:51:27 geschrieben :

Grüße
Hallo liebe Kerstin,

von diesem Virus bin ich bisher verschont geblieben, ich hoffe
du auch..
aber ansonsten hat  mich dieser Parkinson voll im Griff, da ist nicht mehr vierl zu machen. Ich weiß auch gar nicht wie es weitergehen
soll. ...
Aber Gedichte schreiben hilft ,mir ein wenig- wenn ich kann.,
aber die schlechten Stunden werden immer mehr und dauern
immer länger.
Wie ist das bei dir, Kerstin?

Noch einmal ein Gedicht von mir.

Alles nur  schwarz und grau

wenn ich aus dem  Fenster schau
alles hier nur schwarz und grau.
Ich seh' keine Farben mehr
mein Herz so kalt  und leer.
Meine Seele erstarrt zu Eis,
weil ich nicht mehr weiter weiß.,

In meiner Welt kann ich nichts Buntes seh'n,
hoffe. das wirfd irgendwann vergeh'n.
Was geschehen ist - weiß es nicht genau 
alles was ich seh' - ist schwarz und grau.
 
Kommentar:

Ein sehr schönes Gedicht


Danke für die Zeilen

Kerstin


Träumerin hat am 18.05.2020 20:38:43 geschrieben :

Ein Gedicht von mir
Träume

Ich lass' sie gehen meine Träume
halte nicht mehr fest an Illusionen-
das macht keinen Sinn.
Es wird kein Wunder geschehen
darum lass' ich meine Träume gehen.


Ich lass' sie frei meine Träume
schaue zum  Himmel -  fühle mich gut.
Heute lebe  ich nur noch im Augenblick.
Die Zeiten der Hoffnung sind vorbei  - 
ich lass' meine Träume nun frei ...

liebe Grüße
die Träumerin

 
 

Träumerin hat am 17.05.2020 21:10:40 geschrieben :

Grüße
Liebe Kerstin,

ich kann deine Angst gut verstehen, die Zeit ist ja gerade schwierig.
Bin bis jetzt vom Coronavirus verschont geblieben, aber ich habe
viele andere gesundheitlichen - es nimmt kein Ende.
Bin sehr kraftlos, habe viel abgenommen.   
:
Aber Gedichte schreibe ich immer noch, so gut es eben geht.
Wie geht es dir, schreibst und zeichnest du auch noch?
Langsam aber sicher gibt man immer mehr Selbstständigkeit ab-
unfreiwillig , ich fühle mich, wie gefangen im eigenen Körper-
nein ich bin es.

Liebe Grüße
von der Träumerin
PS: Passe auf dich auf
 
Kommentar:

Pass bitte auch gut auf Dich auf


träumerin hat am 08.02.2020 21:14:32 geschrieben :

Hallo
Liebe Kerstin,
ich hoffe, du bist gut ins neue Jahr gekommen und du kommst mit
dewr Krankheit zurecht.
Bei mir ist alles schwierig, es kommen immer mehr "Ausfälle" dazu.
Aber man kämpft sich so durch.
Ich schreibe noch immer Gedichte, aber auch das handschriftliche
Schreiben fällt schwer und auch am PC, klappt es nicht jeden Tag mit dem Schreiben ---.

Ich wünsche dir eine gute Zeit
liebe Grüße
träumerin
 
Kommentar:

Liebe Träumerin

Ich hoffe so sehr, dass Du zumindest vom Coronavirus verschont bleibst. Mir geht es noch recht gut und ich hoffe, dass es auch noch lange so bleibt. Kommende Woche muss ich zum Hämatologen, meine Leukozyten werden immer weniger und nun soll abgeklärt werden, warum das so ist. Auch ein Grund, warum ich inzwischen Angst vor einer Ansteckung habe, wenn mein Immunsystem sich so langsam verabschiedet.

Ich denk an Dich

Kerstin


Träumerin (Homepage) hat am 30.01.2020 02:45:06 geschrieben :

Grüße
Liebe Kersin,,
ich wünsche Dir ein gutes neues Jahr 2020.
Mein neues Jahr hat genauso schlecht angefangen,wie das alte
geendet hat.
Gesundheitlich bin ich schon sehr angeschlagen und überall gibt es Probleme mit dieser Krankheit "Parkinson"., ob in normalen KH, beim Zahnarzt, oder beim Frisör. 
Aber ich schreibe noch immer Gedichte, das hilft ein wenig.
Wie geht rs dir so?

herzliche Grüße
Träumerin
 

Träumerin hat am 23.12.2019 17:21:02 geschrieben :

Grüße
Hallo liebe Kerstin,

die Zeit vergeht rasend schnell und wieder ist ein Jahr fast zu
Ende.
Wie geht es dir zur Zeit?
Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest .

Es grüßt ganz herzlich
die Träumerin
 
Kommentar:

Liebste Träumerin,

ich danke Dir für die Weihnachtsgrüße und hoffe, dass Du ein paar besinnliche Weihnachtstage verbringen konntest. Ich wünsche Dir nun einen guten Start ins neue Jahr und dass es für Dich wieder etwas besser läuft.

Liebe Grüße, Kerstin


Octavia (Homepage) hat am 02.11.2019 08:41:47 geschrieben :

Kerstin&#039;s ... ganz einfach!
Hi there I am so delighted I found your web site, I really found you by mistake, while I was
browsing on Yahoo for something else, Regardless I am here now and would
just like to say thank you for a fantastic post and a all round interesting blog (I also love the theme/design), I don’t have time to go through it all at
the moment but I have saved it and also included your RSS feeds, so when I have time I will be back to read much more, Please do keep up the fantastic jo.
 

Träumerin hat am 11.10.2019 15:08:08 geschrieben :

Liebe Grüße
Hallo liebe Kerstin,
möchte mich mal wieder melden und fragen,,wie es dir geht?
Bei mir sieht es nicht so rosig aus. Mein Magen ist schon kaput von den vielen Tabletten.
Aber ich schreibe noch immer Gedichte.

Ich schliesse die Augen, lass mich nicht stressen,
kann für Minuten den Alltag vergessen.
Einfach nur da sein- die Freiheit genießen,
fühle fast schon, die Grashalme sprießen.
Spüre die Sonne auf meiner Haut,
und der leichte Wind -  ist so vertraut.

Gib mir noch einen Augenblick -
dann hat mich der Alltag zurück.
So eine Auszeit macht macht Sinn
weil ich eine Träumerin bin.

Hoffenlich kommen meine Zeilen im Gästebuch an, ich hatte schon mehrere Versuche gestartet, aber es hat nicht geklappt.

liebe Grüße
Träumerin
 
Kommentar:

Liebste Träumerin,

Dein Gedicht ist sehr schön, Dein Zustand scheinbar nicht ... Das stimmt mich doch recht traurig.

Mir geht es zur Zeit recht gut, aber ich kann mich gedanklich kaum konzentrieren, hänge mit meinen Gedanken ständig bei meiner Ma. Seit einem Jahr kämpft sie gegen den Krebs, hatte sich auch sehr gut erholt nach ihren beiden OP‘s, aber nun ist eine Metastase in der Lunge. Der Kampf geht weiter ..

Ich habe es zudem so eingestellt, dass ich die Gästebucheinträge erst lesen muss und sie nur veröffentliche, wenn ich damit einverstanden bin. Es landen leider auch viele Werbeeinträge hier, die ich nicht dulde. Darum nun auch erst jetzt die Veröffentlichung Deines Eintrages. Ich hatte dieses Jahr auch einfach keine Energie, um mich um meine Homi zu kümmern.

Ich freue mich aber jedes Mal, wenn ich was von Dir lese.

Fühl Dich gedrückt und liebe Grüße von mir


Träumerin hat am 27.06.2019 02:05:39 geschrieben :

Grüße
Hallo liebe Kestin,

es freut mich zu lesen, dass du so einigermaßen klar kommst und mit  deinen Medikamenten noch etwas Spielraum nach oben hast.
Bei mir ist leider alles ausgereizt- da geht nichts mehr- bin so ziemlich am Ende.THS kommt für mich nicht in Frage- habe zu viele "Baustellen"
Mein Mann und meine Gedichte (die ich immer noch schreibe)
geben mir noch etwas Lebensmut ...

Das Jahr unseres Lebens

Nimm meine Hand, halte sie ganz fest,
sind zu allem bereit, wenn das Leben uns läßt.
Dieses Jahr, wird das Jahr unseres Lebens,
die Hoffnung ist nicht vergebens.
Nein, wir schmeißen nicht alles hin,
geben dem Leben noch mal einen Sinn.

Wir machen uns gegenseitig Mut,
es wird sicher alles gut.
Diesen Weg gehen wir gemeinsam,
jeder für sich- das macht einsam.
Das wird das Jahr unseres Lebens ...

liebe Grüße
von der Träumerin
 
Kommentar:

Ein schönes Gedicht und so wahr ...

Ich drück Dich und denk an Dich. Schreibe hier demnächst auch mal wieder.


Liebe Grüße 

Kerstin


träumer hat am 25.04.2019 05:24:00 geschrieben :

Grüße
Hallo Kerstin, ich war lange nicht hier, aber heute möchte ich mich mal wieder melden. 

Wie geht es dir inzwischen?

Mein Arzt sagt, ich bin austherapiert, aber eine THS kommt für mich nicht in Frage. Wie stehst du dazu?

Herzliche Grüße

die Träumerin
 
Kommentar:

Hallo liebe Träumerin,

es ist ja gar nicht schön, was ich da gerade von Dir lese. THS ist ein schwieriges Thema, mir hat man bereits vor 2 1/2 Jahren dazu geraten und ich habe es bis jetzt nicht machen lassen. Ich denke zum jetzigen Zeitpunkt, dass ich auch weiterhin ohne THS auskommen werde. Aber niemand weiß im Vorfeld, was auf ihn zukommt und wie der weitere Krankheitsverlauf ist. Darum ist es auch nicht auszuschließen, dass ich meine Meinung dazu irgendwann doch noch ändere. Aber zur Zeit geht es mir, in Bezug auf Parkinson, einfach noch zu gut und ich hab medikamentös noch etwas Spielraum, sozusagen noch Luft nach oben.

Ich drück Dir auch weiterhin die Daumen, ob mit oder ohne THS!

Liebe Grüße, Kerstin


träumer hat am 31.12.2018 00:44:03 geschrieben :

Grüße
Hallo liebe Kerstin,
ich vermisse deine Beiträge von diesem Jahr 2018, welches in wenigen Stunden zu Ende geht.Was auch immer passiert ist, ich wünsche dir ein gutes Neues Jahr,
und das wir wieder etwas von dir lesen können hier ....

herzliche Grüße von
der träumerin
 
Kommentar:

Hallo liebe Träumerin,

ich freue mich riesig über Deine Zeilen und Deine lieben Grüße. Das letzte Jahr war schwer ... aber es geht weiter. Ich wünsche auch Dir ein gutes neues Jahr und ich versuche auch, mich hier wieder öfters zu melden.

Kerstin 



träumer hat am 23.03.2018 05:37:29 geschrieben :

Schlaflos....
Liebe Kerstin,
​deine Zeilen sprechen mir aus der Seele, genau wie du es beschreibst - durchlebe ich die letzten Jahre - einfach schlaflos....

​herzliche Grüße von der Träumerin
 
Kommentar: Liebe Träumerin

Zu Träumen fällt mir schwer, wenn ich nicht schlafen kann. Aber ich kann meine Schlaflosigkeit nicht ändern, also muss ich lernen auch so zu Träumen. 

Liebe Grüße zurück, Kerstin

träumer hat am 25.02.2018 20:40:46 geschrieben :

Grüße
Liebe Grüße von der Träumerin.
​habe lange nicht mehr hier reingeschaut. mir gefällt sehr, was hier zu entdecken ist und ein Fan von deinen Gedichten bin ich sowieso...
 
Kommentar: Hallo liebe Träumerin,
vielen Dank für Deine aufmunternden Worte und Deine Besuche auf meiner Homepage. Auch Deine Gedichte sind immer sehr schön und tiefsinnig und ich lese sie sehr gerne, spiegeln sich doch auch viele meiner Gedanken darin.
Viele liebe Grüße
Kerstin

Heidi hat am 05.01.2017 22:39:23 geschrieben :

Bewunderung
Hallo Kerstin,
das ist eine sehr informative Seite, vielen Dank. Ich habe meine Diagnose seit Oktober 2015 und immer noch auf der Suche nach vielen Infos.
Das Interview hat mir aus der Seele gesprochen, genau wie der Eisberg.
 
 

< 1 2 3 4 >

Nach oben